BMC Discovery 11.x: Advanced Application Modeling

BMC Discovery 11.x: Advanced Application Modeling

BMC Discovery, ehemals ADDM, ist eine digitale Enterprise Management Lösung, die Asset Discovery sowie Application Dependency Mapping automatisiert um eine ganzheitliche Ansicht mit allen Assets im Rechenzentrum und ihren Verknüpfungen aufzubauen.

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmer/innen, wie sie die Verteilung von BMC Discovery über die initiale Baseline hinaus erweitern und warten können. Weitere Themen sind die Modellierung komplexer benutzerdefinierter Software mit Hilfe von Start Anywhere Application Mapping (SAAM), Collaborative Application Mapping (CAM) und Funktionen der The Pattern Language (TPL). Zusätzlich wird gezeigt, wie benutzerdefinierte Patterns bei der CMDB Synchronisierung verwendet werden.

Wichtig
In diesem Kurs ist die Prüfung zum BMC Accredited Administrator: BMC Discovery 11 enthalten. Das Ablegen der Prüfung und die Zertifizierung sind optional, aber alle Teilnehmer/innen des Kurses BMC Atrium 11: Application Modeling werden automatisch für die Prüfung angemeldet. Sie haben zwei Versuche die Prüfung zu bestehen. Es ist nicht möglich, die Prüfung zu wiederholen. Wer die Prüfung besteht, erhält das Zertifikat BMC Accredited Administrator: BMC Discovery 11.

Kurssprache: Deutsch
Schulungsunterlagen: Englisch (nur elektronisch als PDF)

Anfang 10.02.2020 09:00 Uhr
Ende 14.02.2020 16:00 Uhr
Ort Dortmund Dauer 5 Tage Kosten 4025 EUR zzgl. MwSt. Adresse Materna
Trainingscenter
Vosskuhle 37c
44141 Dortmund

Voraussetzungen

Empfohlen, aber keine Voraussetzung: BMC Discovery 11: Administering (ILT)