Interview mit Jens Papenroth, UX-Experte

Dortmund, 26.07.2017

User Experience (UX) - Wer heute ein neues Produkt, einen Web-Auftritt oder eine Software-Anwendung entwickelt, muss besonders viel Innovationskraft in die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine stecken. Denn nur, wenn der Anwender eine positive Erfahrung mit einem Produkt hat, wird er dies auch gerne und wiederholt verwenden. Die gesamte Nutzererfahrung, die der Anwender mit einem Unternehmen oder einer Marke macht, definiert die User Experience.

Jens Papenroth, Senior UX-Designer bei Materna in Berlin, erklärt im aktuellen Monitor-Beitrag, wie User Experience komplexe Technologien zu begeisternden Erfahrungen macht.