Anfang 05.09.2017
Ende 05.09.2017
Themen Digitale Verwaltung NRW
Ort Kongresszentrum Westfalenhallen, Dortmund

Was ist das ÖV-Symposium?

Das ÖV-Symposium ist seit vielen Jahren eine der wichtigsten und bekanntesten Veranstaltungen für den interbehördlichen Wissens- und Erfahrungsaustausch im größten Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Fachbesucher, überwiegend an Fach- und Führungskräfte aus allen Verwaltungsbereichen in Nordrhein-Westfalen, aber auch überregionale Besucher sind hier regelmäßig zu Gast. Langjähriger Schirmherr des ÖV-Symposiums ist das Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen.

Volles Programm - das erwartet Sie auf dem ÖV-Symposium 2017:

Wie in den vergangenen Jahren haben wir auch 2017 ein abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt. In vier Fachforen können Sie sich über aktuelle Themen und Trends in der digitalen Behördenlandschaft informieren. In der Fachausstellung präsentieren Ihnen die Aussteller praxisorientierte Lösungen der digitalen Verwaltung.

Die Foren bilden das Herzstück des ÖV-Symposiums und sind für die Fachbesucher die zentralen Informations- und Diskussionsplattformen. Die inhaltlichen Schwerpunkte sind in diesem Jahr: digitale Rechte, Social Media, Datenschutz / Cybercrime, Arbeit 4.0, Cloud Best Practices, die Zusammenarbeit von Land und Kommunen und viele mehr.

Weitere Informationen