Webcast „Lebenswert digital“

Navigation aller Website-Bereiche

Erleben Sie Materna live!

Hier finden Sie alle Informationen über Materna-eigene Veranstaltungen, Messebeteiligungen, Vorträge und Webinare.

Webcast „Lebenswert digital“

Datum 01.02.2022, 10:00 bis 11:00 Uhr

Wie Datenstrategien Kommunen helfen, für ihre Bürger:innen und Unternehmen attraktiver zu werden

Die Digitalisierung in Kommunen nimmt zunehmend an Fahrt auf. Für nachhaltige Smart City-Lösungen, beispielsweise in der Verkehrs- und Energiewirtschaft, gilt es, entsprechende digitale Datenräume zu schaffen. Wie das gelingt, erfahren Sie in unserem Webcast.

Zahlreiche Kommunen starten bereits erste Smart City-Projekte. Digitalisierung ist jedoch kein Selbstzweck. Vielmehr sollte sie die Qualitätssteigerung der Stadt im Sinne des Gemeinwohls und der wirtschaftlichen Entwicklung im Blick haben. Perspektivisch wird die Kommune dabei zu einem Gestalter der Digitalisierung, indem sie Bürger:innen und Wirtschaftsunternehmen zur Bereitstellung und Verwendung von Daten motiviert – verbunden mit dem Ziel, die Daten im Sinne der Verbesserung der Lebensqualität und Standortattraktivität einzusetzen. Zugleich müssen die Kommunen aber auch die jeweilige Datensouveränität garantieren, also den Akteur:innen den Einfluss auf die Art der Verwendung ihrer jeweils erzeugten Daten zusichern und den Schutz personenbezogener Daten gewährleisten.

In diesem Webcast erörtern wir,

  • wie wir Kommunen dabei unterstützen, zu Daten-Gestaltern zu werden,
  • wie smarte digitale Dienstleistungen zur Steigerung der Attraktivität einer Kommune aussehen und inhaltlich angeboten werden sollten und
  • wie sich eine souveräne Dateninfrastruktur für Smart City-Lösungen strategisch aufbauen lässt.

Gemeinsam mit unserem Veranstaltungspartner Denodo werfen wir einen Blick auf eine zukunftssichere Datenplattform, die aus den Rohdaten relevante Informationen rechtssicher und in Echtzeit zugänglich macht. So schaffen Kommunen die Basis für die intelligente Nutzung des vorhandenen Datenpools in komplexen und heterogenen Umgebungen.

Im Rahmen der abschließenden Expertendiskussion können die Teilnehmer ihre Fragen zu den vorgestellten Inhalten stellen.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wenn Sie diese Website besuchen, verwendet Materna Information & Communications SE Cookies.

Es gibt Cookies, die für die ordnungsgemäße Funktionsweise der Materna-Website erforderlich sind. Diese sind voreingestellt und können nicht abgewählt werden. Zusätzlich zu den Cookies, die für die ordnungsgemäße Funktionsweise der Materna-Website erforderlich sind, können Materna und Drittanbieter Cookies auch für die Analyse und Optimierung der Website-Funktionalität verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie über den Link Datenschutz und Impressum.

Legen Sie Ihre Präferenzen mit den folgenden Checkboxen oder Buttons fest:

OK