Cloud und Managed Services

Materna GmbH Information & Communications (Link zur Startseite)
Cloud und Managed Services

Ihre Dienste und Applikationen sind bei uns in sicheren Händen!

Belasten Sie Ihr Rechenzentrum nicht damit, individuelle IT-Applikationen und ihre Services bereitstellen zu müssen. Materna übernimmt dafür die Verantwortung und verwaltet Ihre IT-Applikationen professionell für Sie – unabhängig davon, ob sie in Ihrem Rechenzentrum oder in der Cloud gehostet sind.

An zwei Standorten betreibt Materna Rechenzentren mit einer hochperformanten und auf Netzbetreiber-Niveau arbeitenden Infrastruktur, die ein zuverlässiges Management der uns anvertrauten Anwendungen und Lösungen gestattet.


Materna ermöglicht Ihnen die Realisierung Ihrer individuellen Lösung. Wir betreiben und verwalten Dienste im Auftrag unserer Kunden – entweder in unseren eigenen Rechenzentren, auf Basis von Leistungen in der Cloud bei Drittanbietern oder mit Hilfe von Hyperscalern wie Amazon AWS, Microsoft Azure oder IBM Bluemix Private Cloud.

Unsere RZ-Experten integrieren Ihre Lösungen in Ihre eigene IT oder in Ihren Fachbereich, sodass sich Applikationen und Services, wenn auch extern betrieben, wie die eigene IT „anfühlen“ – nur viel flexibler, kostenoptimiert und verbunden mit weniger Arbeit für Sie und Ihre Mitarbeiter.

Ihre Mehrwerte mit Materna

  • Alles aus einer Hand: Service, Software, Hardware, Cloud
  • Übergabe der Ausführungsverantwortung an Materna
  • Betreuung der gesamten Wertschöpfungskette
  • Spezialist für Geschäftsprozesse
  • Schrittweise Übergabe weiterer Services
  • Ergänzung des eigenen IT-Portfolios
  • Einfache Integration in die eigenen IT-Prozesse
  • Maßgeschneiderte Services, die zukunftssicher weiterentwickelt werden
  • Standort Deutschland
  • Hohe Kostentransparenz
  • Skalierbare Lösungen
  • Sicherer Betrieb (Zertifikate, managt in Germany)
  • Sie Kunden konzentrieren sich auf ihre Kernaufgaben!

Die Infrastruktur unserer Rechenzentren entspricht höchsten Sicherheitsanforderungen. Die Sicherheit des Rechenzentrums in verschiedenen Bewertungsbereichen wie physische Sicherheit, Systemsicherheit, aber auch Datensicherheit ist durch verschiedene Audits und Zertifikate belegt. Gerne weisen wir auch gemeinsam in einem spezifischen Audit die Sicherheit Ihrer spezifischen Lösung nach. Unsere strengen Sicherheitsrichtlinien genügen internationalen Standards wie zum Beispiel ITIL und nationalen Richtlinien wie dem TKG und dem BSI Grundschutzkatalog. Außerdem sind wir nach dem PCI-DSS Standard der Kreditkarten-Industrie zertifiziert.

Haben Sie Fragen?

Dr. Thomas Kalinke

Dr. Thomas Kalinke

Tel.: +49 231 5599-8487
thomas.kalinke@materna.de

E-Mail senden: Haben Sie Fragen? …

Vernetzen

Kontakt

Materna GmbH
Information & Communications

Voßkuhle 37

44141 Dortmund

+49 231 5599-00

marketing@materna.de