Automatisierung und Orchestrierung mit BMC

Navigation aller Website-Bereiche

IT-Automatisierung und Orchestrierung

Schaffen Sie mit Ihrer IT die Transformation zum digitalen Service-Provider.

Automatisierung und Orchestrierung mit BMC

Materna bietet ein umfassendes Portfolio an leistungsfähigen Lösungen für die Automatisierung und Orchestrierung in einer agilen und effizienten IT auf Basis von BMC-Technologien.

Nachhaltige IT-Automation

Rechenzentren bilden den Kern jeder IT. Rechenzentrumsleistungen müssen ohne Reibungsverluste und unabhängig laufen. Erst dann kann sich die IT-Organisation auf Innovation und Weiterentwicklung konzentrieren, statt Zeit und Geld in immer wiederkehrende Tätigkeiten zu investieren. Somit kann die IT transparente, schnelle und qualitativ hochwertige Services anbieten.

Der Schlüssel hierfür ist Automatisierung und Orchestrierung. Sie ist die Basis für den Weg zur digitalen Infrastrukturplattform. Diese Plattform ist notwendig, damit die IT die Transformation zum digitalen Service-Provider schaffen kann. Eine funktionierende Automation ist ein immanenter, kaum sichtbarer Prozess. Ist die Automation allerdings fehlerhaft, folgen zwangsläufig Imageverlust, unerwartete Kosten und reaktives Verhalten.

Materna bietet ein ganzheitliches Automatisierungs- und Orchestrierungskonzept, das auf Nachhaltigkeit ausgelegt ist. Hierfür designen wir entweder einzelne automatisierte Lieferketten innerhalb vorhandener IT-Silos oder bieten einen kompletten Cloud Stack an, der sich über alle Silos einer IT-Organisation spannt. Unsere BMC-zertifizierten Automatisierungs- und Orchestrierungsexperten greifen hierbei auf eine Vielzahl von Werkzeugen und Fähigkeiten zurück. Dies ermöglicht es Ihrer IT, schnell und effizient zu agieren und den größtmöglichen Mehrwert für Ihr Business zu generieren.

Zu unserem Portfolio gehören die folgenden Lösungen von BMC:

  • TrueSight Orchestration
  • TrueSight Server Automation
  • Control-M

TrueSight Orchestration

Prozesse der IT-Silos verbinden

Der Weg zu einer vollautomatisierten Umgebung benötigt eine Art „Kleber“, der die Prozesse der einzelnen IT-Silos verbindet. Hier kommt BMC TrueSight Orchestration zum Einsatz. BMC TrueSight Orchestration ist ein Werkzeug zur IT-Prozessautomation und erzeugt Workflows über Applikationen, Plattformen und einzelne Tools hinweg. Durch diese Fähigkeit lassen sich verschiedene Prozesse verbinden und bilden in der Endausbaustufe eine vollautomatisierte Plattform.

Materna unterstützt Sie bei
  • der Betrachtung der aktuellen Prozessautomation sowie der notwendigen Schnittstellen
  • der Definition von Anforderungen und Use Cases
  • dem Design der Workflows zur Prozessautomation
  • der Überführung der Workflows in den Produktivbetrieb

BMC TrueSight Orchestration ermöglicht der IT-Organisation, eine einheitliche Schnittstellenlandschaft zu erzeugen. Dies kann das Entwickeln und Deployen von neuen Lösungen deutlich beschleunigen. Durch die vorgefertigten Run Books lassen sich mittels BMC TrueSight Orchestration sehr schnell Ergebnisse generieren. Dies bindet weniger Ressourcen und ermöglicht Interims-Lösungen, sodass auch agile Projekte optimal unterstützt werden.

Die Merkmale von BMC TrueSight Orchestration
  • visualisierte Oberfläche zum Prozess-Design
  • eine auf offenen Standards basierende Architektur
  • Prozess-Monitoring
  • Integration Framework zur schnellen Anbindung von Third-Party-Produkten
  • Pre Built Content

TrueSight Server Automation

Automatisierung im Datacenter

Die BMC TrueSight Server Automation automatisiert Aufgaben im gesamten Datacenter-Umfeld. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie im traditionellen Rechenzentrum arbeiten, bereits Services in der Cloud haben oder diese dort beziehen. Mit BMC TrueSight Server Automation haben IT-Organisationen stets die Metriken wie Geschwindigkeit, Performance und Sicherheit bestens im Griff.

Materna unterstützt Sie bei
  • der Analyse der aktuellen Landschaft und Use Cases im Rahmen der Automation
  • der Konzeption eines nachhaltigen und effizienten Automationsprozesses
  • der Planung der notwendigen Schritte für eine Transition oder Einführung
  • der Umsetzung und Integration von Use Cases

Die Einsatzgebiete von BMC TrueSight Server Automation sind extrem vielfältig und eine gut konzipierte Nutzung der Lösung geht weit über das normale Provisionieren von Servern hinaus.

Vorteile von BMC TrueSight Server Automation
  • Intelligent Compliance: vollautomatisierte Compliance-Prüfung und Remediation
  • SecOps: Durch das Mapping von Sicherheitslücken aus Vulnerability Scans von Qualys© oder Nessus© sind IT-Organisationen in der Lage, auf Knopfdruck kritische Lücken in der gesamten Server-Landschaft zu schließen.
  • Multivendor Patch Management
  • Configuration Management
  • Operational Governance durch die Kontrolle und Integration von Open Source-Werkzeugen wie Puppet, Chef und Docker

BMC Control-M

Workload Automation

BMC Control M automatisiert Workloads auf allen Systemen und Anwendungen, in der Public oder Private Cloud, im eigenen Rechenzentrum oder überall gleichzeitig. Hierbei erstellt und überwacht Control-M die Workflows auf allen Systemen eines Unternehmens von einem einheitlichen Kontrollpunkt aus. Das Scheduling System erlaubt es, Prozesse in einer bestimmten Reihenfolge, nach bestimmter Zeitplanung und gemäß eines Kalenders über verschiedene Systeme und Plattformen zu steuern. So erhalten IT-Verantwortliche mit dem Werkzeug Control-M eine einheitliche Sicht auf ihre heterogene Systemlandschaft. Als Platinum Partner von BMC realisiert Materna mit Ihnen die Einführung von Control-M als unternehmensweites, zentrales Automatisierungs-Werkzeug.

Mehr zu Control-M