Cloud Cost Allocation

Navigation aller Website-Bereiche

Materna Cloud Cost Allocation

Mit der Materna-Lösung können Sie die Kosten für verbrauchte Cloud-Services einfach abrechnen und Ihren individuellen Business-Einheiten zuordnen.

Cloud Cost Allocation

Welche Unternehmenseinheiten verursachen Cloud-Kosten und was bedeutet das auf Abteilungs- oder Projektebene? Diese Fragen müssen Projektleiter, Kostenstellenverantwortliche und auch das Controlling gleichermaßen beantworten können. Die Materna Cloud Cost Allocation ordnet die Nutzungskosten Ihrer Cloud-Services exakt den Verursachern zu.

Billing und Abrechnung von Cloud-Services

Vorteile

Vorteile auf einen Blick

  • Bestellprozess für Cloud Accounts mittels benutzerfreundlichem Workflow
  • Automatisierte Kostenzuordnung auf Geschäftseinheiten, z. B. Abteilungen, Projekte, Mandanten oder Kundenvorleistung
  • Übersichtliche Reports zeigen near-real-time den Status in einer Web-Oberfläche: heute, diesen Monat, year to date. Einfach ansehen, relevantes direkt herunterladen oder wiederkehrendes einfach abonnieren.
  • Versand von Warnungen und Alarmen bei drohenden Budget-Überschreitungen inklusive Eskalationsstufen (Risiko-Management)
  • Gleichmäßige Qualität, da kein manuelles Tagging oder fallbezogenes Aufsetzen von Regeln
  • Herstellerunabhängig, neutral, kundenspezifische Umsetzung und wartungsarm
  • Schnittstellen nach Kundenwunsch, keine Service-Management-Umgebung erforderlich

Leistungen

Unsere Leistungen rund um Cloud Cost Allocation

  • Beratungspaket Cloud-Abrechnung (als Workshop, Berater vor Ort)
  • Erstellung des Katalogs von Vorleistungen (Cloud-Services Dritter) und Endprodukten
  • Abbildung Ihrer Liefer- und Leistungsbeziehungen, Kostenstellen etc. auf den Produktkatalog (Nutzungsmatrix)
  • Mediation von Verbrauchsdaten (EDRs, CDRs) zur Weiterverarbeitung im Billing
  • Rechnungsläufe für Vorlieferanten, Kostenstellen und Kunden
  • Automatisierung der Bezugsberechtigungen für Kostenstellen und Kunden sowie der Einrichtung neuer Vorleistungen und Produkte
  • Behandlung von steuerlichen Aspekten, Währungsumrechnung, Periodenanpassung
  • Nutzungsstatistiken und Ansätze für Kosteneinsparungen

Cloud Cost Allocation Widget Mit Cloud Cost Allocation von Materna behalten Sie geplante und tatsächlich verbrauchte Cloud-Kosten der verschiedenen Provider übersichtlich im Blick. Denn: Man kann nur steuern, was man messen kann.