Innovation Ecosystem

Navigation aller Website-Bereiche

Zusammenarbeit mit Startups

Ökosystem für Technologie-Startups ermöglicht Förderung junger Unternehmen

Informiert bleiben und Online-Magazin abonnieren

Innovation Ecosystem

Materna engagiert sich für Technologie-Startups und kooperiert unter anderem mit dem Startup Accelerator xdeck sowie dem Centrum für Entrepreneurship & Transfer (CET) in Dortmund. Darüber hinaus ist Materna in vielfältige Forschungsprojekte eingebunden, die zu einem innovativen Ökosystem beitragen.

Gemeinsam mit Startups und Jungunternehmern möchte Materna prüfen und analysieren, inwiefern ihre innovativen Ideen zu den von der Materna-Gruppe adressierten Märkte, Branchen und Portfoliothemen passen. Materna freut sich darauf, junge Unternehmen bei der Entwicklung und Vermarktung ihrer Ideen gezielt zu unterstützen. Vor über 40 Jahren wurde Materna ebenfalls als Startup und Spinoff der TU Dortmund aufgebaut.

Kooperation mit xdeck

„Mit unserem Fokus auf B2B-Tech-Startups ist ein Partner wie Materna für uns ein echter Gewinn. Durch die Kooperation können unsere Startups von der langjährigen Erfahrung und dem technischen Know-how von Materna profitieren. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die vielen gemeinsamen Projekte mit Materna und unseren xdeck Startups“, sagt Dr. Markus Gick, Co-Managing Director bei xdeck.

xdeck betreut seit März 2020 Gründer von B2B-Tech-Unternehmen aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt und begleitet Startups bei ihrem Wachstum bzw. der Skalierung der Unternehmen. In den vergangenen 15 Monaten hat das xdeck-Partnernetzwerk mehr als 500 Startup-Bewerbungen erhalten und geprüft. Für die von xdeck betreuten Jungunternehmen arbeiten bereits mehr als 300 Beschäftigte. Als Kooperationspartner wird Materna in die zugrunde liegenden Auswahl-, Besichtigungs- und Accelerator-Prozesse eingebunden.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wenn Sie diese Website besuchen, verwendet Materna Information & Communications SE Cookies.

Es gibt Cookies, die für die ordnungsgemäße Funktionsweise der Materna-Website erforderlich sind. Diese sind voreingestellt und können nicht abgewählt werden. Zusätzlich zu den Cookies, die für die ordnungsgemäße Funktionsweise der Materna-Website erforderlich sind, können Materna und Drittanbieter Cookies auch für die Analyse und Optimierung der Website-Funktionalität verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie über den Link Datenschutz und Impressum.

Legen Sie Ihre Präferenzen mit den folgenden Checkboxen oder Buttons fest:

OK