Die Transformation zur IT-Fabrik: mehr Agilität, Effizienz und Erfolg

Materna bietet Beratung und Technologie für die Transformation Ihrer IT in eine IT-Fabrik. Lesen Sie hier, wie Sie das Veränderungs-Management und die Abläufe in Ihrer IT-Fabrik systematisieren können:

Anforderungen -> Business-Servicekatalog -> Bestellungen

Fachabteilungen und IT-Organisation leiten aus den täglichen Anforderungen einen Business-Servicekatalog ab. Dieser dient als One-Stop-Shop für sämtliche Wünsche für die Fachabteilungen und die Endanwender. Ein zentrales Self-Service-Portal mit optimierter Bedienoberfläche und einer intelligenten Suche bietet den einfachen und direkten Zugriff auf alle verfügbaren IT-Services – sowohl die intern bereitgestellten als auch die extern am Markt bzw. aus der Cloud zugekauften. Aus diesem Portal werden alle Bestellungen ausgelöst. Der Anwender bleibt stets über den Fertigstellungsgrad seiner Bestellung informiert.

IT-Servicekatalog -> IT-Serviceproduktion

Der IT-Servicekatalog beinhaltet alle „lagermäßig“ bevorrateten Elemente – externe wie interne. Hoch automatisiert werden diese in der IT-Serviceproduktion zu den bestellten Anforderungen verbaut. Alle benötigten Komponenten wie Netzwerk, Clients, Server, Datenbanken und Applikationen werden hier, gemäß der Bestellung aus dem Business-Servicekatalog, zusammengesetzt.

Test und Quality Assurance -> Störung oder Lieferung

Alle hochgradig automatisiert zusammengesetzten IT-Services werden anhand von standardisierten Testplänen und -routinen auf Herz und Nieren überprüft. Die Services, die die Qualitätskontrolle mit positivem Ergebnis durchlaufen, werden an den Anwender ausgeliefert. Services, die mit Mängeln aussortiert werden, gehen als Störungen zurück in den Produktionsprozess.

IT Security

Sämtliche Ein- und Ausgänge der IT-Fabrik werden von der IT Security überwacht. Automatisiert und hoch standardisiert wird der sensible Produktions- und Betriebsapparat vor schädlichen Elementen geschützt.

Incident

Kommt es im Betrieb der ausgelieferten IT-Services trotz höchster Sorgfalt und Automatisierung dennoch einmal zu besonderen Ereignissen, Störungen oder Beschwerden, gehen diese als Incidents in den Produktionskreislauf der IT-Fabrik zurück und werden dort bis zur Wiederherstellung der fehlerfreien Funktion verarbeitet.

Unsere Leistungen für die Transformation zur IT-Fabrik

Mit unseren Leistungen für das Veränderungs-Management in der IT realisieren IT-Organisationen einen systematischen Umgang mit:

Anforderungen: analysieren, planen, designen, implementieren, testen und in den Betrieb überführen

Bestellungen: bestellen, liefern, abrechnen

Incidents: aufnehmen, analysieren, lösen, testen, beheben

Hiermit schaffen wir IT-Services vom Fließband für Ihre IT-Organisation.

Sie möchten mehr wissen? Schreiben Sie einfach an marketing@materna.de.

Lesen Sie hier Fachbeiträge über die Realisierung einer IT-Fabrik

IT-Fabrik - IT aus dem Katalog

Seit einiger Zeit gilt die IT-Fabrik als Vorbild der Leistungserbringung in der IT. Getrieben wird diese Entwicklung von den Ansprüchen, die Fachabteilungen und Anwender heute an die IT stellen: Sie muss alle Leistungen sofort, kostengünstig und in verlässlicher Qualität bereitstellen. Die gute Nachricht: Es gibt bewährte Ansätze und Methoden, mit denen die IT die Transformation zur IT-Fabrik bewältigen kann. Zum Beispiel Servicekataloge und Self-Service-Portale. Mehr

Cloud Management - Aufbau und Pflege von Cloud-Ökosystemen

Die Cloud hat sich mittlerweile auch in deutschen IT-Abteilungen etabliert. Die gestiegene Attraktivität bringt jedoch die so genannte Cloud Sprawl mit sich: Hierbei wachsen Cloud-Services unkontrolliert in die Fachbereiche hinein. Verbunden mit den höchst unterschiedlichen Ausprägungen der Cloud-Angebote entstehen so neue Herausforderungen. Wie CIOs das Multi-Cloud-Management in den Griff bekommen, lesen Sie im folgenden Beitrag. Mehr

ServiceNow als Entwicklungsplattform - Software-Entwicklung für alle

Immer öfter konfrontieren Fachabteilungen die IT-Organisation mit dem Wunsch, Geschäftsprozesse schnell und kostengünstig digital abbilden zu können. Die Cloud-basierte Prozessplattform ServiceNow verbindet IT-Organisation und Fachabteilungen, sodass diese gemeinsam an der Gestaltung von neuen, digitalen Prozessen im Unternehmen arbeiten können. Welche Erfolgsfaktoren beim Einsatz von ServiceNow zu beachten sind, zeigt der folgende Beitrag. Mehr

IT-Betrieb und Big Data - Wissen als wichtigste Ressource im IT-Betrieb

In den IT-Abteilungen finden sich vielfach noch manufakturähnliche und manuelle Betriebsmodelle. Das Ziel der IT-Verantwortlichen ist jedoch klar: Sie planen den vollautomatisierten, agilen und fehlerfreien IT-Betrieb. In diesem Sinne wird das Konzept der IT-Fabrik bereits von vielen IT-Abteilungen umgesetzt. Unterstützt wird die IT durch den Einsatz von Big Data-Technologien, um so das IT-Management und den automatisierten IT-Betrieb weiter zu verbessern. Lesen hierzu den folgenden Beitrag zu IT-Betrieb und Big Data. Mehr