Mit Cloud Management die gesamte IT automatisieren

Die Cloud wartet mit drei großen Vorteilen auf: Datacenter-Leistungen sind per Self-Service bestellbar, sie stehen schnell und einfach auf Abruf zur Verfügung und sind an individuelle Ressourcenanforderungen anpassbar. Fachabteilungen und IT-Anwender erwarten von ihrer IT-Organisation dieselbe Agilität, die sie bei Public-Cloud-Anbietern beobachten.

Nichts leichter als das! Viele Vorteile der Cloud können IT-Organisationen auch im eigenen Datacenter erzielen, beispielsweise durch Automatisierung und durchgängige Prozesse. Materna unterstützt Organisationen mit einem umfangreichen Angebot an Technologien und passgenauen Beratungs- sowie Implementierungsleistungen rund um die Cloud.

Wenn Sie Ihre IT-Betriebsprozesse automatisieren, senken Sie Ihre Kosten, schalten Fehlersituationen systematisch aus und stellen gleichzeitig eine gleichbleibend hohe Qualität im Prozessergebnis sicher. Stellen Sie Ihre IT wie eine IT-Fabrik auf.

Materna bietet Lösungen für das Management der eigenen Cloud und des Datacenters. Wir unterstützen Sie mit Beratung und Technologie, Ihr Rechenzentrum zu einem internen Trusted Cloud Provider zu transformieren, sodass Sie das gesamte RZ-Management agil, skalierbar und automatisiert betreiben und steuern können.

Des Weiteren bieten wir Ihnen Leistungen für die Nutzung und Einbeziehung von Cloud und Managed Services in Ihre eigene IT. Hier übernehmen wir den Betrieb und das Management Ihrer IT-Applikationen und Services – unabhängig davon, ob diese in Ihrem Rechenzentrum, im Materna-Rechenzentrum oder bei einem der großen Cloud-Provider gehostet sind.

Ergänzend haben wir eigene Cloud-Dienste im Angebot, wie beispielsweise die Bereitstellung kompletter IT-Arbeitsplätze aus der Cloud (vom Netzwerk bis zum ERP-System) und ein Social Collaboration Portal auf Basis von Office 365 aus der Cloud.

Partnerschaften mit den führenden Technologieanbietern wie BMC, HPE und ServiceNow sowie eigene Produkte schaffen individuelle Lösungen für Unternehmen und Behörden.

Unsere Leistungen für Cloud Management und Datacenter Automation

  • Bedarfsanalyse und Konzeption
  • Cloud- und Automatisierungsberatung
  • IT-Infrastruktur-, Prozess- und Security-Beratung
  • Erstellung von IT-Architekturkonzepten
  • Hosting von schlüsselfertigen Cloud-Applikationen
  • Technologieberatung für BMC (u. a. Cloud Lifecycle Management, Atrium Orchestrator, BladeLogic)
  • Technologieberatung für HPE (u. a. HPE Cloud Service Automation, HPE Helion OpenStack, HPE Operations Orchestration)
  • Technologieberatung für ServiceNow
  • Private Cloud as a Service: eine einfach nutzbare OpenStack-basierte Cloud-Infrastruktur auf Basis von IBM Bluemix
  • Materna Cloudworker Suite für automatisiert bereitgestellte IT-Arbeitsplätze direkt aus der Cloud
  • Technologieberatung für Microsoft-Umgebungen (Azure, Office 365, Microsoft Server-Produkte) als Voraussetzung für Automatisierung

Ihre Mehrwerte mit Materna

  • Wir unterstützen Sie dabei, Ihre IT zukunftsfähig aufzustellen.
  • Wir besitzen jahrelanges Know-how in der Umsetzung bewährter Prozesse im IT-Service-Management, eine große Expertise im Umgang mit Cloud-Diensten sowie umfassende Erfahrung im Betrieb komplexer Infrastrukturen und Anwendungslandschaften
  • Wir begleiten Sie dabei, von der ersten Beratung bis hin zur Realisierung eine dynamische und agile IT über die Grenzen Ihres Rechenzentrums hinweg zu schaffen. Dies beginnt beim Aufbau einer Service-orientierten IT-Organisation, beinhaltet alle Services zur optimalen Nutzung von Virtualisierung und Automatisierung und reicht bis zum Aufbau der kompletten Cloud-Infrastruktur.

Was Sie über Cloud Management wissen müssen

Zum Service-Management gehören verschiedene Phasen: Strategie, Design des Dienstes, seine Überführung in den produktiven Einsatz, fortlaufender Betrieb und schließlich die kontinuierliche Verbesserung des Services. Analog gelten diese Phasen auch für Dienste aus der Cloud.

Wichtiger als bei vor Ort installierten Systemen ist bei der Cloud allerdings der regelmäßige Review: Cloud-Dienste lassen sich einfach beziehen. Damit besteht die Gefahr, dass es einen Wildwuchs an Cloud-Diensten gibt: externe Dienste werden unkontrolliert bezogen und an verschiedenen Stellen eingesetzt. Die IT verliert mit der Zeit leicht die Übersicht über externe Dienste, deren Besitzer, Verwendungszweck und Ablauf.

Tool-basierendes Cloud Management hilft dabei, den Lebenszyklus eines Dienstes aus der Cloud so zu administrieren, dass Ihre IT-Organisation zu jeder Zeit den Überblick behält. Mit regelmäßigen Reviews wird sichergestellt, dass nur benötigte Dienste bezogen werden. Dienste, die ihren Zweck erfüllt haben und damit am Ende des Lebenszyklus angelangt sind, lassen sich identifizieren und abschalten.

Cloud Management bedingt, dass die IT in weiten Teilen standardisiert und automatisiert ist – also über klare, dokumentierte Prozesse verfügt, um die zentralen Services nach industriellen Tugenden in gleichbleibender Qualität zu erbringen.

Sie benötigen eine Lösung, die dem Standardisierungs- und Automatisierungsbedarf im Rechenzentrum gerecht wird und gleichzeitig in der Lage ist, externe Ressourcen aus der Cloud einzubinden. Die großen Hersteller bieten entsprechende Lösungen. Materna übernimmt die Beratungs- und Implementierungsleistungen und ist der Enabler für Ihr Cloud Management.