Outsourcing und Virtualisierung für Telcos

Navigation aller Website-Bereiche

Ab in die Cloud

Führen Sie innovative Telekommunikationsdienste für Ihre digitale Strategie ein.

Outsourcing und Virtualisierung für Telcos

Entlasten Sie Ihre IT-Abteilung und geben alte oder intern betriebene TK-Dienste in die Cloud. Nutzen Sie hierfür einfach unsere internationale Telco-Expertise.

Legacy-Telco-Funktionen virtualisieren und in die Cloud verlagern

Als Telekommunikationsanbieter möchten Sie Ihre alte Infrastruktur (z. B. SMSC, Voicemail) und Ihre in-house betriebenen TK-Dienste in die Cloud auslagern? Sie möchten mit möglichst wenig Kapitalbindung innovative Telekommunikationsdienste für Ihre digitale Strategie einführen?

Hierbei unterstützt Materna mit jahrelanger Erfahrung bei der Umsetzung von Telco-Projekten. Unsere Experten beraten Sie bei der Umstellung von Telekommunikationsdienstleistungen bis zu einem Betrieb in einer sicheren und hochverfügbaren Cloud-Umgebung – beispielsweise in unserem eigenen Rechenzentrum oder in Ihrer Private Cloud-Umgebung. Gemeinsam mit Ihnen untersuchen wir die möglichen kurz- und langfristigen Einsparpotenziale sowie die Roadmap für zukünftige innovative Dienste im Rahmen der Digitalisierung der Kundenprozesse. Bei uns erhalten Sie einen 24x7-Support für Ihre unternehmenskritischen Anwendungen.

Wir bieten die Dienste, die auf den alten Plattformen liefen, als Cloud-Dienst an (z. B. SMSC as a Service). Damit entlasten Sie Ihre IT-Abteilung und verlagern das Outsourcing der Telekommunikationsleistungen in die Cloud. Es gibt eine Fülle an Funktionen, die wir in der Cloud bereitstellen können:

  • Telefonie, Unified Communications und Sonderrufnummern
  • Telefonie-Sonderfunktionen wie z. B. Zeiterfassung über das Telefon
  • Messaging (SMS, Email, WhatsApp etc)
  • Chat Bots
  • Text-to-Speech und Spracherkennung
  • Call-Center-Unterstützungsfunktionen
  • Abrechnungsfunktionen
  • Bezahlfunktionen (Kreditkarte, PayPal)