Dokumenten-Management

Navigation aller Website-Bereiche

Dokumenten-Management-Lösungen

Vom flexiblen Dokumenten-Management-System bis zur professionellen Gesamtlösung für die elektronische Akten- und Vorgangsbearbeitung

Dokumenten-Management

Materna realisiert strategische Projekte für Dokumenten-Management und elektronische Vorgangsbearbeitung. Die Basis sind eigene Lösungen sowie Technologien führender Hersteller.

Agenda 2020 im Fokus

Die E-Akte gilt als eines der wichtigsten Themen der Verwaltungsmodernisierung innerhalb der Agenda 2020 der Bundesregierung. Das E-Government-Gesetz des Bundes sowie der Länder geben hierbei den Takt an. Das Organisationskonzept E-Verwaltung enthält verschiedene Bausteine für die Digitalisierung der Verwaltung und bietet Behörden damit strategische und organisatorische Hilfe.

Überblick

Schriftgut elektronisch verwalten

Mithilfe von Dokumenten-Management-Lösungen lässt sich Schriftgut elektronisch in E-Akten verwalten und Prozesse lassen sich elektronisch abwickeln. Mit elektronischer Vorgangsbearbeitung und Zusammenarbeit lassen sich medienbruchfreie Prozesse abbilden. Eine Anbindung von Fachverfahren oder eine gesetzeskonforme qualifizierte elektronische Signatur mit elektronischer Langzeitspeicherung ergänzen diese Prozesskette perfekt.

Unsere Leistungen

Dokumenten-Management von Materna

  • Analyse, Beratung und Optimierung von Verwaltungsprozessen
  • Medienbruchfreie Prozessgestaltung
  • Elektronische Vorgangsbearbeitung
  • Automatisierte Dokumenterstellung
  • Elektronische Aktenführung
  • Entwicklung und Integration behördenspezifischer Fachverfahren
  • Anbindung von nPA (neuer Personalausweis) und ePayment
  • Integration in bestehende Infrastrukturen
  • Migration von Altdaten

Nutzen Sie auch die umfangreiche Beratungsexpertise unseres Tochterunternehmens Infora.

Marktführende Produkte

Gesetzlich vorgegebene Richtlinien mit Dokumenten-Management umsetzen

Materna berät und unterstützt die öffentliche Verwaltung dabei, gesetzlich vorgegebene Richtlinien umzusetzen. Dazu gehören das Organisationskonzept E-Verwaltung als Nachfolger von DOMEA©, die technische Richtlinie zur Langzeitspeicherung TR-ESOR und das E-Government-Gesetz. Dabei kombinieren wir unser Know-how mit einer gezielten Auswahl von Produkten marktführender Partner (Ceyonic, Combionic, Governikus, Microsoft, OpenText) und bieten eigene, standard- und nutzerorientierte Lösungsbausteine wie das eAkte-Basispaket und die CMIS-X Explorer-Integration an.

Referenzen

Eine Auswahl unserer DMS-Referenzen

  • Bayerischer Landtag
  • Bundesamt für Justiz (Fachverfahren EHUG)
  • Bundesamt für Justiz (Fachverfahren ESTA)
  • Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
  • Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
  • Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern GmbH
  • Generalzolldirektion
  • Hessisches Ministerium der Justiz

eAkte-Basispaket

Professionelle Gesamtlösung zur elektronische Akten- und Vorgangsbearbeitung

Das eAkte-Basispaket von Materna ist eine flexibel integrierbare Lösung zur professionellen elektronischen Akten- und Vorgangsbearbeitung. Das E-Government-Gesetz (EGovG) des Bundes verpflichtet Bundesbehörden spätestens zum 1.1.2020 zur elektronischen Aktenführung. Zahlreiche Bundesländer orientieren sich ebenfalls an dem Vorhaben und treiben die Digitalisierung in Ihrer Verwaltung weiter voran.

Elek­tro­ni­sche Ak­ten

nscale eGOV von Ceyonic

Flexibles Dokumenten-Management-System für behördliche Anforderungen

Mit nscale eGOV von Ceyoniq hat Materna ein flexibles Dokumenten-Management-System im Einsatz, das auf die öffentliche Verwaltung abgestimmt ist. Mit dem starken Team von Materna und Ceyoniq können Verwaltungen die aktuelle E-Government-Gesetzgebung perfekt umsetzen.

ns­ca­le eGOV

DOMEA© von OpenText

Intuitiv anwendbare, zertifizierte Lösung für vielfältige Behörden-Szenarien

DOMEA© von OpenText ist eine zertifizierte Lösung für Dokumenten-Management und Vorgangsbearbeitung (DMS/VBS). Materna verfügt über langjährige Erfahrung in der Realisierung von Großprojekten für DMS/VBS.

DO­MEA© von Open­Text

CMIS-X

Integrationslösung für DOMEA® von OpenText und Microsoft Explorer

Speziell für Verwaltungen hat Materna mit CMIS-X einen Lösungsansatz für den Einsatz von Dokumenten-Management-Systemen (DMS) entwickelt. CMIS-X ist für alle Anwender bestens geeignet, die mit den Bedienoberflächen von Microsoft Windows und Microsoft Office vertraut sind und diese auch für das Ablegen in hierarchischen Ablagestrukturen nutzen wollen.

CMIS-X