Details zum Stellenangebot

Navigation aller Website-Bereiche

CHANCENSUCHER?

Du zählst bei uns.

Software Developer (m/w/d) Digitale Transformation

Materna schafft mit der elektronischen Akte die Arbeitsgrundlage für über 60.000 Nutzer aus über 500 Organisationen in der Landesverwaltung NRW.

Kennziffer MI00804 (Bitte bei Bewerbung angeben)
KarrierestufeProfessional
TätigkeitsbereichDevelopment
DienstortBerlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Köln
 

Als Software Developer bei Materna

  • begleiten Sie uns bei der Transformation der digitalen Prozesse in der öffentlichen Verwaltung.
  • konzipieren und entwickeln Sie webbasierte ECM-Anwendungen (Cloud/Hybrid/On Premise) sowie Workflow- und Dokumentenmanagementsysteme auf Basis objektorientierter Programmiersprachen.
  • entwickeln Sie smarte Anwendungen auf Basis von Webtechnologien wie z. B. JavaScript und HTML.
  • erstellen Sie Architektur- und Umsetzungskonzepte sowie Schnittstellendesigns.
  • optimieren Sie die Anwendungsperformance, entwickeln Datenbankzugriffe und koordinieren das Testing.

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften o. Ä. oder alternativ eine entsprechende Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Kenntnisse in aktuellen Technologien z. B. Java oder .NET, JavaScript, HTML
  • Alternativ Kenntnisse mit Betriebssystemen und/oder Datenbanken
  • Kenntnisse in (agile) Software-Entwicklungsprozessen und -umgebungen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft innerhalb von NRW
 

Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.
 

Frage mich… ×