IBM: Business-Partner für Digitalisierungsprojekte

Navigation aller Website-Bereiche

IBM Gold Business Partner

IBM: Business-Partner für Digitalisierungsprojekte

Materna ist IBM Gold Business Partner. Wir besitzen besonderes IBM-Know-how bei den Themen Cloud, Cognitive Computing und Anwendungsentwicklung.

IBM Infrastructure

IBM Cloud Infrastructure

IBM Cloud Infrastructure dient als Cloud-Plattform für VMWare. Dadurch wird der Aufbau einer Hybrid-Cloud auf Basis von VMware deutlich vereinfacht. Materna bietet unterschiedliche Leistungen auf Basis von IBM Cloud Infrastructure und VMware an: Beratung zum Produkt, zu den Einsatzszenarien, zur Nutzung der Komponenten sowie zum On-Premise-Einsatz und unterstützt bei der Implementierung.

Im Wesentlichen ergeben sich vier Szenarien für den Kunden:

  • Kapazitätserweiterung für aktuelle Ressourcenengpässe
  • Disaster-Recovery
  • Konsolidierung von Rechenzentren in einem Software Defined Datacenter
  • Schnelle Bereitstellung von Test-, Entwicklungs- und Schulungsumgebungen

IBM Watson

Cognitive Computing

Kognitive Systeme verändern, die Art und Weise wie Unternehmen Informationen verarbeiten. Sie werden nicht mehr programmiert, sondern lernen durch Interaktion, bauen zum Beispiel Wissensbasen in neuronalen Netzen auf und liefern auf umgangssprachliche Fragen evidenzbasierte Antworten, die für bessere Ergebnisse sorgen. Kognitive Systeme haben die Fähigkeit, mit natürlich sprachlichen (unstrukturierten) Informationen umzugehen. Damit helfen sie Unternehmen, die Informationen zu erschließen (z. B. Handbücher, Geschäftskorrespondenz, Informationen aus sozialen Medien und Sprache), die heute mit klassischen IT-Systemen nicht zugänglich sind.

Unter der Marke Watson vermarktet IBM eine Vielzahl von einzelnen kognitiven Funktionen, die als Baukasten für hierauf basierende kognitive Lösungen dienen. Materna bietet unterschiedliche Leistungen im Umfeld von Watson an:

  • IT-Architekturberatung in Verbindung mit kognitiven Systemen
  • Aufbau von Chatbots basierend auf kognitiven Services und Integration in das Service-Management

IBM WebSphere

Anwendungsentwicklung mit IBM WebSphere

Für die Umsetzung neuer, digitaler Geschäftsmodelle und die Flexibilisierung und Modernisierung geschäftskritischer Prozesse sind wir der richtige Ansprechpartner. Hierbei realisieren wir individuelle Lösungen auf Basis von IBM WebSphere Portal, z.B. Mitarbeiterportale, Corporate Intranets und Prozessportale. Wir begleiten Sie in allen Projektphasen von der Anforderungsaufnahme, Konzeption über Implementierung, Test bis zum Roll-Out Ihrer individuellen Lösung. Hierzu gehört auch unser Know-how bei der Einführung von Prozessinfrastruktursystemen und Portalinfrastrukturen sowie bei der Entwicklung von Anwendungen zur Prozessintegration und Prozessausführung.